sei kreativ!

Finde tolle Anleitungen und Vorlagen

Wie wird ein Motiv auf Papier übertragen? – 3 Methoden

In diesem Beitrag zeigen wir euch drei kreative Methoden, wie ihr Vorlagen oder Motive auf euer Bastelpapier, wie Tonpapier, übertragen könnt.

Inhalt

1. Schablonen erstellen

Bei der ersten Methode erstellen wir eigene Schablonen aus der Vorlage. Diese Methode hat im Gegensatz zu den anderen beiden Methoden den Vorteil, dass die Schablonen nach dem Basteln verstaut und immer wieder verwendet werden können.

benötigte Materialien

Bastel Vorlage:
zu jeder Bastelei, auf meinem Blog,
gibt es eine kostenlose Vorlage zum downloaden.

Karton:
z.B. Rückseite vom Collegeblock oder
von leeren Essenspackungen, wie bei einer TK-Pizza.

Kleber

Bastelschere

Bleistift

Bastelpapier: 
z.B. Tonpapier oder Tonkarton

Anleitung

Als Beispiel verwenden wir für diese Methode eine einfache Vorlage: -> Schmetterling

1. Zunächst muss die Vorlage ausgedruckt und anschließend auf etwas Karton geklebt werden.

2. Nun wird die Vorlage mit dem Karton ausgeschnitten.

3. Mit Hilfe der Vorlage kann das Motiv ganz einfach mit einem Bleistift auf das Bastelpapier übertragen werden. Legt dazu die Schablone auf euer Bastelpapier und fahrt die Konturen mit eurem Bleistift nach.

2. Durchpausen

Die zweite Methode nennen wir “Durchpausen”, da hier im Grunde nichts anders gemacht wird.

benötigte Materialien

Bastel Vorlage:
zu jeder Bastelei, auf meinem Blog,
gibt es eine kostenlose Vorlage zum downloaden.

– Kugelschreiber

Bleistift

Bastelpapier: 
z.B. Tonpapier oder Tonkarton

Anleitung

Als Beispiel verwenden wir hier wider die Vorlage: -> Schmetterling

1. Druckt zuerst eure Vorlage aus und legt sie über euer Bastelpapier.

2. Nehmt anschließend euren Kugelschreiber und fahrt mit der Kugelschreiberspitze die Konturen von eurem Motiv nach. Drückt dabei gut mit eurem Kugelschreiber auf.

3. Wenn ihr jetzt die Vorlage von eurem Bastelpapier nehmt, seht ihr wie das nachfahren mit dem Kugelschreiber eine Spur hinterlassen hat. Diese Spur kann nun mit einem Bleistift nachgezogen werden.

3. Abpausen

Zu guter Letzt zeigen wir euch eine Methode, die der zweiten ähnelt, jedoch auf ganz andere Weise funktioniert.

benötigte Materialien

Bastel Vorlage:
zu jeder Bastelei, auf meinem Blog,
gibt es eine kostenlose Vorlage zum downloaden.

– Pergamentpapier/ Backpapier

– Kugelschreiber

Bleistift

Bastelpapier: 
z.B. Tonpapier oder Tonkarton

Anleitung

Als Beispiel verwenden wir wieder die Vorlage: -> Schmetterling

1. anders als bei der zweiten Methode pausen wir zunächst die Vorlage auf etwas Backpapier. Legt dafür das Backpapier auf eurer ausgedruckten Vorlage und zeichnet mit einem weichem Bleistift das Motiv nach.

2. Anschließend wird das Backpapier umgedreht auf euer Bastelpapier gelegt.

3. Zieht nun mit einem Kugelschreiber das Motiv nach. Durch den Druck der harten Kugelschreiberspitze werden die Bleistiftlinien auf euer Bastelpapier übertragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert